Update zu “Voll krass illegale Rechtsberatung”

Zuerst mal sind wir erstaunt, dass unser Beitrag vom 23. Februar auf Platz 1 der Jurablogs Beiträge der letzten sieben Tage geschossen ist. Da scheint es wohl etliche Geschädigte zu geben. Und zwar nicht nur in Berlin, sondern bis nach Bayern. Zweitens verzeichnen wir – schon wenier erstaunt – dass die dubiose Seite der-recht-haber.com seit dem Wochenende offline ist (es erscheint eine “Under Construction”-Meldung). Offenkundig hat da jemand kalte Füße bekommen. Auf unseren Beitrag vom 23. Februar haben wir zahlreiche e-mails von betroffenen “Kunden” der Protell Media Ltd bzw. des Herrn Ersan Yücedag erhalten, die das Vorgehen noch detaillierter beschreiben. Unter der Adresse Lietzenburgerstrasse 53 in Berlin sind offenkundig mehrere illegal arbeitende Unternehmen tätig. In dem Gebäude befindet sich auch eine Filiale der Mailboxes Etc. Diese Firma selbst ist zwar wohl seriös, solche Dienstleistungsangebote machen es den schwarzen Schafen aber offenbar leicht, sich dahinter zu verstecken. Jedenfalls sind in der Lietzenburgerstraße 53 etliche Gewinnspielfirmen u.a. dubiose Anbieter ansässig, die mit Cold Calling akquirieren. Hier nun zwei besonders aussagekräftige Zuschriften, die wir erhalten haben:

. Sehr geehrte Frau …, wie versprochen hier nochmals eine kurze Zusammenfassung unseres Telefongespräches vom vergangenen Donnerstag: Seit vielen Monaten werde ich mit Telefonanrufen bombardiert wegen angeblicher Gewinnspiele, die ich abgeschlossen hätte. Es wird gefragt, ob ich sie kündigen oder verlängern will. Dabei hilft es nichts, wenn ich versichere, dass ich weder Gewinnspiele beantragt noch irgendwelche Beträge für solche bezahlt habe. Wenn ich Unterlagen dafür will, wird das Gespräch entweder abgebrochen oder mir die Zusendung zugesagt, was aber nie der Fall war. Seit etwa drei Monaten gibt es eine neue Masche ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK