Prostitution - gute Ausrede vor dem Finanzamt

Jedes Jahr werden die Umsätze einiger Hundert Steuerzahler in Polen genau geprüft. Wurde etwa eine Immobilie erworben, so ist die Frage nach der Herkunft des Geldes berechtigt. Da die Prostitution die einzige steuerfreie Verdiensttätigkeit ist, versuchen vie ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK