E10 Benzin: 70 Prozent der Autofahrer tanken falsch – Update

Rund 70 Prozent der Autofahrer tanken das falsche Benzin! Dies zumindest behauptet jetzt der Mineralölwirtschaftsverband (MWV). In seiner Pressemitteilung appelliert er ausdrücklich an die Verbraucher:

Verschenken sie kein Geld! Informieren sie sich frühzeitig bei ihrem Fahrzeughersteller!

Die Befürchtungen des MWV liegen auf der Hand:

Wenn anstelle der 10% technisch bedingten Fahrzeuge weiterhin 70% der Autofahrer Super E10 meiden, laufen die Tankstellen Gefahr, bei E5 Kraftstoffen mit 98 Oktan leer zu laufen.

Weiterhin führt er aus:

Die großen Tanks sind für Super E10 ausgelegt. 90% der Fahrzeuge sind für diesen Kraftstoff geeignet, der damit die Standardsorte darstellt ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK