Leserfrage: Blaulicht für Ordnungsämter?

Heute mal eine Leserfrage aus den letzten Tagen, die ich anonymisiert einstellen durfte (zur Erläuterung: Der Blogleser ist Vollzugsbeamter einer Kommune):

"Ich hatte von Ihnen den Kommentar gelesen über die Ausstattung von Fahrzeugen mit Blaulicht außerhalb der Polizei. Ich beschäftige mich zur Zeit intern mit dem selben Thema. Ich bin bei uns im Hause zuständig Fahrzeuge zwangsweise stillzulegen da der Versicherungsschutz erloschen ist oder die KFZ Steuer nicht gezahlt wurde o.ä. Lt. Ihrem Kommentar bzw. dem Gerichtsurteil in dieser Sache wurde die Ausstattung des Kommunalen Ordnungsdienst abgelehnt, da diese ihre eigenen Mittarbeiter die sich in einer Gefahrensituation befinden durch hinzurufen anderer Mittarbeiter, die mit Blaulicht und Martinshorn, herbeieilen sollten. Meines Erachtens nach ist das Gerichtsurteil in dieser Angelegenheit völlig richtig, da für solche Aufgaben die Polizei selber zuständig ist ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK