Ermittlungen gegen Ex-Porsche-Manager teilweise eingestellt

Die Staatsanwaltschaft Stuttgarter hat ihre Ermittlungen gegen Ex-Porsche-Chef Wendelin Wiedeking teilweise eingestellt. Ein im Sommer 2009 gegen den ehemaligen Porsche-Manager sowie gegen Ex-Finanzvorstand Holger Härter eingeleitetes Ermittlungsverfahren sei jetzt fast vollständig eingestellt worden, berichten die „Süddeutsche Zeitung“ und die „Frankfurter Allgemeine Zeitung „. Die Ermittlungen sollen jedoch nur eingestellt werden, soweit es um den Vorwurf der „handelsgestützten Marktmanipulation“ geht ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK