Was noch fehlte: Werbeanrufe für Gewinnspiele angeblich im Namen eines Rechtsanwaltes Richter aus Berlin

Es war zu erwarten. Neben dem Namen der Verbraucherzentralen wird von kriminellen Callcenteragenten offenbar auch der Name der Kanzlei Richter Berlin missbraucht. Was für uns fast eine Ehre ist, kann für unerfahrene zur Falle geraten.

Wie uns nunmehr bereits zum wiederholten Male durch Anrufer mitgeteilt wurde, versucht die Gewinnspielmafia offenbar, sich durch frei erfundene Identitätsangaben Vertrauen bei Angerufenen zu erschleichen.

Wie für alle seriösen Verbraucherschützer gilt auch für die Kanzlei Richter Berlin: Wir rufen niemanden unerbeten an und natürlich erst recht nicht, um Ihnen zweifelhafte Gewinnspiele, Werbeschutzdienstleistungen oder irgendwelchen Plunder anzudrehen. Die Regeln gegen Spam, die wir in Ihrem Interesse gegen Belästiger durchzusetzen suchen, gelten selbstverständlich auch für uns ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK