Compliance-Strategien bei Mittelständlern lassen zu wünschen übrig

Laut einer Onlineumfrage des Vereins "Deutschland sicher im Netz", dem unter anderem der Branchenverband BITKOM sowie Microsoft und die Deutsche Telekom angehören, besitzt nur ca. ein Drittel der kleinen und mittelständischen Unternehmen eine Compliance-Strategie. In einer solchen würden beispielsweise die Berücksichtigung von Gesetzen und Richtlinien in der IT definiert. An der Befragung nahmen ca. 600 kleine und mittelständische Betriebe teil. 33,2 Prozent der Befragten verfügen über eine entsprechende Compliance-Strategie ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK