Inanspruchnahme des dritten Jahres Elternzeit bedarf keiner Zustimmung des Arbeitgebers

Die wirksame Inanspruchnahme der Elternzeit wirft in der Praxis häufig Probleme auf. Dies gilt insbesondere für die Frage, wann der Arbeitnehmer die Elternzeit einseitig ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK