Citroen DS3: Meine ganz persönlicher Autotest!

Nun hat er also 2.500km auf dem Tacho, unser neuer kleiner Freund. Und warum sollte ich nicht mal beschreiben, was ich von ihm halte, unserem Citroen DS3?

Kaufentscheidung: Natürlich stand am Anfang die Suche nach einem standesgemässen Ersatz für den alten Citroen C6 – und was liegt da näher, als bei einer Marke, die man lieb gewonnen hat, einmal die Modelle durchzusehen. Zunächst war es der C5, den wir uns anschauen sollte, aber als wir dann in den Verkaufsraum kamen, sagte uns der DS3 sofort zu – und es begann die Überlegung, ob wir uns ein so kleines Auto „leisten“ können.

Am Ende war es ein Stück weit eine emotionale Entscheidung (so ein nettes Auto!), die sich aber auch zusätzlich rational begründen lässt:

Er fährt grösstenteils im Stadtverkehr bzw. Kurzstrecke unter 100km bewegt Für 2 Erwachsene und ein Kind sowie 1 kleinen Hund ohne Gepäck ist er allemal gross genug Die meisten Fahrten werden allein unternommen er braucht als Diesel unter 6l (dazu später mehr) der zu versteuernde Vorteil ist deutlich geringer die Anschaffungs- und laufenden Betriebskosten sind erheblich niedriger

Der Vorteile sind also viele, und so wurde folgendes Modell bestellt: 110 PS Diesel in weiss mit schwarzem Dach, Vollaustattung einschliesslich Navi, schwarzes Lackamaturenbrett, schwarze Ledersitze, schwarze Alufelgen.

Lieferzeit: Es soll da ja ganz erhebliche Verzögerungen geben, wir haben allerdings davon nichts bemerkt, da wir ihn rechtzeitig bestellt hatten und er dann sogar noch ein paar Tage beim Händler gestanden hat, bis wir ihn abgeholt haben.

Der erste Eindruck war eigentlich noch besser als bei den Vorführwagen: die Ledersitze sehen sehr schön aus zusammen mit dem lackscharzen Amaturenbrett, alles macht einen wertigen Eindruck, und durch die an den hinteren Seiten- und der Heckscheibe montierten zusätzlichen Verkleidungen wirkt er hinten noch dunkler. Insgesamt für seine „Grösse“ ausgesprochen wertiges Auto ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK