Die blödeste Ausrede des Tages ...

... lieferte ein Fahranfänger für eine Geschwindigkeitsüberschreitung, wie tz-online.de berichtet:

Nürnberg - Mit Tempo 120 ist ein Fahranfänger durch die Nürnberger Innenstadt gerast. Als die Polizei den jungen Mann anhielt, hatte dieser eine abenteuerliche Ausrede parat:

Als ihn Beamte am Samstagabend zur Rede stellten, begrün ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK