Jörg Kachelmann? - Ist Alice Schwarzer krank? Therapiebedürftig krank?

Dass Alice Schwarzer böse ist, haben manche geahnt, dass sie abgrundtief böse ist , manche sogar gerochen, gefühlt-gewußt. Aber was sie sich heute in BILD und ihrer Verzweiflung (EMMA down *siehe LINK unten, die selbsternannte Gerontokratin blickt dem Tod kinder- und enkellos a.sch.fahl und a.sch.grau (daher der Name) ins Auge; nichts wird von ihr bleiben...) über die "Wende" im Kachelmann-Prozeess ("Gutachter" Mattern beeinahe der Lächerlichkeit, zu naher Therapeut gänzlich als "Psycho-Traumatologe gleich für den involvierten und blamierten "Weissen Ring" zu dem auch der VERMEINTLICHES-OPFER-Anwalt Franz gehört, gescheitert!) dürfte nun endgültig das Maß des Kollateralschadens ihres Geschlechterkrieges ohne Truppen überschritten haben. man(n) darf gespannt sein, was Prof. Höcker im Verbund mit Ra Johann Schwenn und RAin Andrea Combé aus dieser Sauerei macht. Das Volk ist längst daran interessier, was da in der vaterlosen Kindheit im Hause Schwarzer schiefgelaufen zu sein scheint. Längst gehört AS eher "vom Sender" der BILD als Kachelmann beim Radio in Basel. Da müsste aber jetzt ein ägyptischer Proteststurm in/nach Berlin folgen... . - an diesem historischen Tag. Ach übrigens: http://www.jurablogs ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK