Die Datenwoche im Datenschutz (KW5 2011)

Sie können nicht alles lesen. Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (Guerilla Marketing, Facebook Schnäppchen-Dienst Deals, Europas Parlamentarier, Arztpraxen, EU-Kommission Fluggastdaten, iPhone-Apps, IPv6).

Sonntag, 30. Januar 2011

Guerilla Marketing ist einfacher als man denkt! Gerade heute müssen Unternehmen hinterfragen, ob es nicht an der Zeit ist Kunden zu berühren, anstatt zu überfluten. Wir erleben einen rasanten Wandel: viele Unternehmen stehen verstärkt in der Pflicht, mit kleineren Budgets immer größere Wirkungen zu erzielen….. Austausch und Recherche ist der wichtigste Schritt, um neuen Input zu erlangen. ….. Sie erinnern sich sicher an eine der genialen Sixt-Werbungen. Sei es Ulla Schmidt, Google StreetView, Datenschutz oder Vulkanausbruch. Sixt nimmt aktuelle Themen und macht sich deren Aufmerksamkeit zu nutze. Mehr…

***

Montag, 31. Januar 2011

Facebook hat seinen Schnäppchen-Dienst «Deals» am Montag (31. Januar) in Europa gestartet. Über die in Deutschland als «Angebote» bezeichnete Funktion erhalten Mitglieder des Netzwerks Rabatte und Gutscheine, wenn sie mit ihrem Smartphone bei Unternehmen in ihrer Umgebung «einchecken», sich also virtuell anmelden. In den USA ist die Funktion seit November verfügbar. Facebook will damit den Markt für lokale Online-Werbung erschließen. Mehr…

****

Dienstag, 1. Februar 2011

Europas Parlamentarier geben sich gern als Verteidiger des Datenschutzes ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK