Das Hintern-letzte

SPAM sorgt sich um die Persönlichkeitsrechte eines Pos, weshalb man nur die Rückansicht zeige.

Tatsächlich können Persönlichkeitsrechte auch mal für den A**** sein, wie letztes ...

Zum vollständigen Artikel


  • Poker um nackte Tatsachen – Das ist nicht mein Po

    sueddeutsche.de - 5 Leser - Die Pokerspielerin Sandra Naujoks verlangt von einer Frauenzeitschrift eine Gegendarstellung: Erst wird ihr eine Affäre mit Boris Becker unterstellt, dann noch ein falscher Po gezeigt.

  • Exklusiv-Interview mit Jürgen Drews: Des Königs von Mallorca kleine Rebellion

    mainpost.de - 4 Leser - Jürgen Drews war einer der „Lümmel von der ersten Bank“, besang „Ein Bett im Kornfeld“, ist seit einem Jahrzehnt der von Thomas Gottschalk ernannte „König von Mallorca“ und noch viel länger Stammgast auf dem Medienboulevard. Der Mann macht nur ungern feste Interviewtermine aus. Man solle es doch bitte einfach häufiger probieren, und mit ein weni...

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK