Zu erschöpft für Freizeitaktivitäten

Traurig, aber laut aktueller Umfrage im Auftrag der Apotheken-Umschau leider wahr: Fast ein Viertel der Deutschen klagt darüber, wegen der extremen Anforderungen in Beruf und Familienleben kaum noch Zeit für sich selbst zu haben. Jeder Fünfte ist nach eigenem Bekunden zudem oft einfach zu fertig, um mit seiner freien Zeit noch etwas „Sinnvolles“ anzufangen. Kein Wunder, dass sich sechs von ze ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK