BAC Life Trust Lebensversicherungsfonds in der Krise: Gute Chancen für Schadenersatz!

Mathias Nittel Rechtsanwalt | Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht Tel.: 06221-915770 Anleger der US-Lebensversicherungsfonds Life Trust des Emissionshauses Berlin Atlantic Capital (BAC) sind verunsichert, fürchten um ihr investiertes Kapital. Nachschussforderungen stehen im Raum, um die Fonds zu retten. Hintergrund ist, dass die BAC Life Trust Fonds ihr aktives Geschäft, den Handel mit Lebensversicherungspolicen, in einen Lebensversicherungspolicenpool (LTAP Life Trust Asset Pool LLLP) eingebracht haben, der nicht nur mit dem Eigenkapital der Fonds, sondern auch mit Krediten den Ankauf von US-Versicherungspolicen finanziert hat. Die kreditgebende Bank, Wells Fargo, ist nicht bereit, den auslaufenden Kreditvertrag zu verlängern. Da die Bemührungen des Managements von LTAP, eine neue Finanzierungsmöglichkeit zu finden, bislang nicht erfolgreich waren, hat LTAP in den USA Gläubigerschutz nach Chapter 11 beantragt. Am 10. Februar soll über den Antrag und damit auch über das Schicksal der BAC Life Trust Fonds entschieden werden. Zahlreiche Mandanten, denen insbesondere über Volks- und Raiffeisenbanken zur Zeichnung der Fondsanteile geraten worden war, haben uns mit der Prüfung möglicher Ansprüche beauftragt ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK