SCHWERpunktbereich?

Die fehlende Aussagekraft, interuniversitäre Vergleichbarkeit und die Noteninflation im Schwerpunktbereichsstudium wurden schon lange diskutiert, vgl. dazu die Blogeinträge vom 2.2.2007 und vom 16.2.2007.

Die Website yourist.de veröffentlicht eine Statistik, die die Diskussion anzuheizen vermag. Dort sind alle 352 an deutschen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK