Mitbestimmungsrecht des Betriebsrats bei Verbot der Handynutzung während der Arbeitszeit?

Der Betriebsrat hat bekanntlich nach § 87 Abs. 1 Nr. 1 BetrVG bei Regelungen, die das Ordnungsverhalten der Arbeitnehmer betreffen, mitzubestimmen. Mitbestimmungsfrei ist hingegen die Konkretisierung des sogenannten Arbeitsverhaltens der Arbeitnehmer, also die Kon ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK