"DU hast mich verlassen! Deshalb krieg ICH die Kinder!" OLG Köln: Funktioniert nicht.

Der Ehemann warf der Ehefrau vor, die Familie grundlos verlassen zu haben. Damit habe sie den Konflikt über das Sorgerecht für die Kinder überhaupt erst herbeigeführt. Schon deshalb habe sie das Kindeswohl verletzt, weshalb ihm die elterliche Sorge allein zu übertragen sei. Das ließ das OLG Köln so nicht gelten. Mit Beschluss vom 19.07.2010, Az. 4 WF 68/10 = FamRZ 2011, 120 stellte es klar, dass es "nicht ausschlaggebend sein (kann), aus welcher Motivlage und auf Veranlassung welches Ehepart ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK