Erneut neue Widerrufsbelehrung

Der Entwurf einer neuen Widerrufsbelehrung befindet sich im Gesetzgebungsverfahren. Das BGB soll entsprechend den Anforderungen eines Urteils des EuGH vom 3.9.2009 (Az. C 489/07) angepasst werden. Hintergrund der Entscheidung war der Fall eines Kunden, der nach monatelangem Gebrauch ein Notebook unter Berufung auf das Widerrufsrecht zurückgegebe ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK