BPatG: "Mit Liebe gemacht" kein markenfähiger Werbeslogan

23.01.11

DruckenVorlesen

Der Werbeslogan "Mit Liebe gemacht" ist als Marke für die Bereiche Nahrungsmittel und Getränke nicht eintragbar (BPatG, Beschl. v. 09.12.2010 - Az.: 25 W (pat) 537/10).

Die Richter sahen in der Bezeichnung einen in der Werbung mittlerweile alltäglich benutzten Slogan, dessen anpreisende Wirkung im Vordergrund steh ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK