Gemeinsame Erklärung europäischer Rechtsexperten zu ACTA veröffentlicht

Eine Gruppe namhafter europäischer Rechtsexperten, darunter zahlreiche deutsche Urheberrechtsprofessoren, hat heute eine gemeinsame Erklärung zu dem im Dezember veröffentlichten Anti-Counterfeiting Trade Agreement ACTA veröffentlicht. Die Erklärung fasst die kritikwürdigen Aspekte des von der Europäischen Kommission weitgehend unter Auschluss der Öffentlichkeit verhandelten internationalen Vertrages zusammen und fordert die europäischen und nationalen Institutionen auf, die Ratifizierung des Vertrags im Lichte der Kritikpunkte erneut zu überdenken ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK