Scheidungsanwalt? – Versuch einer Definition

“Scheidungsanwalt” ist eine laienhafte Bezeichnung für einen Anwalt, der sein Geld mit Scheidungen verdient. Allerdings nimmt die Scheidung nur einen relativ kleinen Teil seiner Arbeit ein. Tatsächlich wird der Scheidungsanwalt auf Familienrecht spezialisiert sein und hauptsächlich die Folgen von Trennung und Scheidung regeln.

Die Scheidung an sich: kein Problem

Ein Scheidungsantrag verlangt noch kein umfangreiches Fachwissen. Wenn man den Antrag nicht zu früh stellt – also zwölf Monate Trennungszeit abwartet – hat man in 95 % der Fälle alles richtig gemacht. Die meisten Scheidungen sind entweder einverständliche Scheidungen (beide stimmen zu) oder streitige Scheidungen. In letzterem Falle muss der Anwalt zusätzlich in einigen Sätzen begründen, warum die Ehe zerrüttet ist.

In Stuttgart wird der Scheidungsantrag beim Amtsgericht Stuttgart oder beim Amtsgericht Stuttgart-Bad Cannstatt eingereicht. Die Berufungsinstanz ist das Oberlandesgericht Stuttgart.

Der Versorgungsausgleich: die höhere Mathematik der Familienrechts

Tückisch wird die Scheidung beim Versorgungsausgleich. Er wird vom Gericht zwingend mit dem Scheidungsverfahren durchgeführt (=Zwangsverbund; bei Auslandsberührungen greift dieser Automatismus eventuell nicht, hier wird der Scheidungsanwalt einen zusätzlichen Antrag stellen.)

Der Versorgungsausgleich dient der Aufteilung von Versorgungsanrechten, also staatlichen oder privaten Rentenansprüche. Sind diese Versorgungsanrechte beim einen Ehegatten höher als beim anderen, so werden sie nach einem komplizierten System ausgeglichen. Der Versorgungsausgleich ist also die “höhere Mathematik des Familienrechts”.

Der 08/15-Anwalt vertraut zunächst dem Vorschlag des Gerichts. Der Rechenweg folgt ohnehin erst mit dem schriftlichen Urteil – wenn Anwalt und Mandant längst froh sind, dass die Scheidung vollzogen und abgerechnet ist ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK