Juristischer Digitalisierungsleitfaden von Kreutzer

http://www.irights.info/userfiles/Digitalisierungsleitfaden.pdf Bei einzelnen Aussagen fragwürdig, aber in der Grundtendenz sympathisch. Zitat: Nach den vorstehenden Ausführungen sind vertragliche Nutzungsbeschränkungen für ge-meinfreie Inhalte � jedenfalls wenn sie durch allgemeine Geschäftsbedingungen auferlegt werden sollen � in den meisten Fällen unwirksam. Neben diesen rechtlichen Bedenken, wäre es m. E. auch höchst fragwürdig, wenn Bibliotheken versuchen, die von ihnen im Regelfall mit Steuergeldern finanzierten Digitalisate gemeinfreier Werke derartigen Beschränkungen zu unterwerfen ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK