Erfolgreiche Schadenminderung

In Verfahren in den unteren Streitwertbereichen kann ein Rechtsanwalt nicht kostendeckend arbeiten. Bei einem Streitwert bis 300,00 EUR belaufen sich die Rechtsanwaltsgebühren mit Geschäftsgebühr, Verfahrensgebühr und Terminsgebühr auf sage und schreibe 78,75 EUR netto. Hiervon muss die Akte noch 5 Jahre archiviert und anschließend fachgerecht vernichtet werden. Für einen Mandanten habe ich Zahnarzthonorar aus der Behandlung eines minderjährigen Patienten zunächst gegen den Vater geltend gemacht, der gegen den Mahnbescheid Widerspruch eingelegt hat ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK