WER GLAUBT SCHON EINEM MANN

Tja. Wer glaubt schon einem Mann ? Wie einfach ist es vor der "deutschen Justiz" als Frau, einen Mann einer oder mehrerer Straftaten zu bezichtigen. Auch wenn es die Straftaten gar nicht gab. Überlegt` Euch das mal in einer ruhigen Minute. Was war: Der Mandant sitzt in Haft. Wegen der Sache, die heute verhandelt wurde. Angeklagt waren mehrere Körperverletzungsdelikte zum Nachteil der EX FREUNDIN. Na ja. Der Mandant hatte eine neue Freundin und das ganze ging los. Die Gehörnte erinnerte sich wie oft sie von dem Angeklagten geschlagen worden sei und ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK