Rasch Rechtsanwälte mahnen für Universal Music das Album Exile On Main Street (Remastered) von The Rolling Stones ab

Einer unserer Vertragsanwälte hat uns benachrichtigt, dass die Rechtsanwälte Rasch gerade vermeintliche Urheberrechtsverletzungen durch Filesharing in Online-Tauschbörsen an dem Album Exile On Main Street (Remastered) der Band The Rolling Stones abmahnen. Rechteinhaber ist die Universal Music GmbH.

Vom Abgemahnten werden die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung sowie die Zahlung eines Pauschalbetrags von 1200,00 Euro gefordert. Die Kanzlei Rasch aus Hamburg ist für diese hohe Summe bekannt.

Wir empfehlen Betroffenen aus guten Gründen, die von den Rasch Rechtsanwälten in der Abmahnung vorformuliert mitgeschickte Unterlassungserklärung keinesfalls ohne vorige Prüfung durch einen Juristen zu unterschreiben, da diese sich nachteilig auswirken kann ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK