Außerdienstliche Straftaten von Beschäftigten des öffentlichen Dienstes

Bis zur Ablösung des BAT (und MTArb) galt für Beschäftigte des öffentlichen Dienstes die Regelung, dass sie sich auch außerdienstlich so zu verhalten haben, wie es von Angehörigen des öffentlichen Dienstes erwartet werden kann. Diese Vorschrift ( ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK