Immer Ärger mit der Polizei

Nein, heute hatte kein Mandant Ärger mit der Polizei, sondern ich. Und das auch nicht vor Gericht, sondern vor der Haustür. Die Saarbrücker Stadtautobahn ist mal wieder gesperrt und die Umleitung geht direkt an unserem Büro vorbei. Folge: Den ganzen Tag Stau. Und Unfälle. Ein Unfall spielte sich direkt vor meiner Ausfahrt ab. Drei Autos ineinander, ein Verletzter, Krankenwagen und Polizei, das volle Programm also. Ich musste zu einem Termin und beobachtete das Treiben schon eine halbe Stunde lang. Als es dann immer enger wurde, aber auch ein Unfallbeteiligter schon seinen PKW weggefahren hatte, ging ich runter und fragte einen Polizeibeamten wie es aussehe, da ich aus der Ausfahrt raus fahren müsste ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK