Strategie oder Zufall ??

In den letzten Wochen mußte ich vermehrt feststellen, dass angeblich Schadengutachten bei der gegnerischen Versicherung nicht ankommen. Insbesondere bei zwei großen Versicherern kommt das verdächtig häufig vor. Erst wenn unter Klagandrohung eine letzte Frist gesetzt wird, meldet sich der Sachbearbeiter und teilt mit, dass das Gutachten nicht bei ihm eingegangen ist und er deshalb nicht regulieren könne. Besonders ärgerlich ist, wenn erst nach Zustellung der Kl ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK