Mediation zwischen Christen und Muslimen

Nach einem aktuellen Bericht der Frankfurter Rundschau vermitteln ein evangelischer Pater und ein Imam zwischen verfeindeten Christen und Muslimen. Pastor James Wuye und Imam Muhammad Aschafa haben das „Inter-Faith Mediation Centre“, ein interreligiöses Mediations-Zentrum, gegründet. Die beiden Geistlichen waren miteinander verfeindet und führten eine erbitterte Auseinandersetzung, allerdings mit Worten. Nach dem Bericht wäre allerdings bei einer persönlichen Begegnung damals auch mit einer schärferen Ausein ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK