Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller mahnt im Auftrag der Morphicon Limited das Computerspiel Arma 2 – Operation Arrowhead ab

Ein Vertragsanwalt unseres Hauses hat uns darüber informiert, dass die Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller gerade die angeblich unerlaubte Verwertung des Computerspiels Arma 2 – Operation Arrowhead für die Firma Morphicon Limited abmahnt.

Bezogen wird sich auf einen vermeintlichen Verstoß aus dem August des Vorjahres. Vom Abgemahnten werden die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung sowie die Zahlung eines Pauschalbetrags gefordert.

Wir empfehlen Betroffenen aus guten Gründen, die von der Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller formulierte Unterlassungserklärung keinesfalls ohne vorige Prüfung durch einen Juristen zu unterschreiben, da dies zu erheblichen Nachteilen führen kann ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK