Neues Logo für die Orthopädie-Schuhtechnik in Nordrhein-Westfalen – da sind erhebliche zusätzliche Kosten für die Betriebe zu erwarten….

© ZVOS

Also, ich bin ja der Meinung, dass das Logo der Orthopädieschuhtechnik einen hohen Wiedererkennungswert hat und für die Betriebe eine nicht zu unterschätzende Werbewirkung entfaltet. Ich jedenfalls nehme die Aussenreklamen mit dem grünen Kreuz und dem Fuss immer sehr deutlich wahr, wenn ich an OST-Betrieben vorbeigehe. Und gerade an dem Logo zeigt sich, dass manche wohl eher auf persönlichen Animositäten beruhende Streitigkeiten zu fatalen Folgen führen – über die am Anfang des Streits niemand so recht nachgedacht hat:

So bin ich bei der Durchsicht der Orthopädie-Schuhtechnik 01/2011 auf Seite 42 auf einen Bericht gestossen, dem ich entnehmen konnte, dass der Landesinnungsverband Nordrhein-Westfalen – ich werde es aufgrund des höflich, sachlich und netten Hinweises eines Vorstandsmitglied dieser Vereinigung nie mehr vergessen, dass es sich nicht um eine Landesinnung handelt – also, dass der Landesinnungsverband Nordrhein-Westfalen nun ein neues Logo erstellt hat und dessen Einsatz propagiert. Aber warum das denn, wieso muss das eingeführte Logo in NRW aus dem Verkehr gezogen werden.

Ach ja, Ende 2012 läuft die Übergangsfrist aus, die dem LIV NRW zugestanden wurde, als dieser sich aufgrund nach meiner Ansicht mehr als vorgeschobenen Gründen aus dem Zentralverband für Orthopädieschuhtechnik verabschiedet hat. Und nun beklagt sich der dortige Landesinnungsmeister bitterlich, dass die Betriebe in Nordrhein-Westfalen, die nun auch nicht mehr über ihren Landesinnungsverband Mitglied im Zentralverband für Orthopädieschuhtechnik sind, das Logo nicht mehr verwenden dürfen.

Und damit muss die Gestaltung der Unternehmen geändert und das bisher genutzte Logo komplett entfernt werden, und dies gilt bei den meisten OST-Betrieben natürlich nicht nur für Briefbögen und Werbematerialien, sondern auch für die Aussengestaltung ihrer Geschäftslokale ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK