Wie man einen Scheidungsantrag verbockt

Einen Scheidungsantrag nicht hinzubekommen ist schon hohe Kunst, aber machbar! Hier nachzulesen. Dabei wäre alles so einfach gewesen: Wie das OLG richtig schreibt, hätte man nur das Gesetz lesen und die dort genannten einzelnen Punkte abhandeln müssen, schätzungsweise der Aufwand von 3 Sätzen. Aber manchen “Kollegen” scheint das ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK