Langzeitstudie zum Sekundenschlaf

Wien, 15. Dezember 2010 – Rund vier Prozent der tödlichen Verkehrsunfälle in Österreich gehen offiziell auf Übermüdung der Fahrer zurück. Experten vermuten eine deutlich höhere Dunkelziffer von bis zu 40 P ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK