Das Schnäppchen des Anwaltvereins…

Da erreicht mich doch heute eine Mail “meines” Anwaltsvereins, mit der mir eine mit “hoher Wichtigkeit” markierte E-Mail des hessischen Anwaltvereins nebst Anlagen zur Kenntnis gebracht wird. Dort heisst es u.a.:

In der Anlage finden Sie nun einen Flyer mit ausführlichen Informationen sowie ein Antragsformular für den Abschluss einer privaten Sterbegeldversicherung. Kurz zusammengefasst bietet dieses private Versorgungskonzept folgende Besonderheiten: * Keine Gesundheitsfragen oder -prüfungen notwendig * Zutritt vom 18. bis zum 70 ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK