OLG Stuttgart: Qualifizierter Mietpreisspiegel urheberrechtlich geschützt

10.12.10

DruckenVorlesen

Ein qualifizierter Mietpreisspiegel kann urheberrechtlich geschützt sein, so das OLG Stuttgart (Urt. v. 14.07.2010 - Az.: 4 U 24/10).

Der Kläger, ein im Mietrecht spezialisierter Anwalt, verwendete einen qualifizierten Mitspiegel, den die beklagte Stadt erstellt hatte. Diese hatte sich auf ihre Urheberrechte berufen. Der Advokat ging daraufhin vor Gericht und wollte festgestellt wissen, dass keine Urheberrechtsverletzung vorliege ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK