Präsentation: Der Rechtsrahmen für mobile Apps

Apps für mobile Endgeräte wie Apples iPhone sind insbesondere in Verbindung mit Location Based Services einers der momentan vielbeachteten Themen in der IT-Welt. Aus diesem Grund hatte die Conference Group GmbH Anfang Dezember zum 1. Location Based Services Summit nach Wiesbaden geladen und neben dem geschätzten Anwaltskollegen Thorsten Feldmann und Dirk Hensel vom Büro des Bundesdatenschutzbeauftragten auch mich eingeladen, um zum Rechtsrahmen vorzutragen, der in Sachen mobile Apps eine Rolle spielt.

Gerne stelle ich auch hier die Folien zu meinem Vortrag zur Verfügung – voilà:

Hier finden Sie weitere Präsentationen von mir auf Slideshare.

Wie immer gilt: Die Folien allein können naturgemäß nicht alle Informationen vermitteln, die Gegenstand des gesprochenen Vortrags gewesen sind, besitzen aber auch allein für sich bereits einen Informationswert ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK