Diebessäcke unter den Röcken

Vergangenen Mittwoch nach 13 Uhr waren in einem Discounter in der Dreieichenhainer Industriestraße drei Frauen im Alter zwischen 17 und 47 Jahren einem Mitarbeiter des Geschäfts aufgefallen. Er beobachtete, dass die Älteste der Frauen Lebensmittel an eine ihrer Begleiterinnen übergab, die dann die Sache kurzerhand unter ihrem weiten langen Rock verschwinden ließ. Hierauf von der Kassiererin angesprochen, versuchte das Damentrio sofort zu flüchten, kam aber nicht weit, denn die Tür ins Freie ließ sich nicht sogleich öffnen. Dies wiederum versetzte drei Mitarbeiterinnen des Discounters in die Lage, die mutmaßlichen Ladendiebinnen festzuhalten ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK