Neue Düsseldorfer Tabelle 2011

Die Düsseldorfer Tabelle wird zum 1.1.2011 geändert.

Dabei werden im wesentlichen die Eigenbedarfsbeträge (Selbstbehalt) und die Bedarfskontrollbeträge erhöht.

Die Tabellensätze für den Kindesunterhalt bleiben unverändert.

Der Gesamtunterhaltsbedarf für Studierende, die nicht bei den Eltern wohnen, wird auf 670,00 € erhöht (vorher 640,00 €).

Eine Zusammenfassung der Änderungen f ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK