Doctorix - Die Tiermedizinerin

Sie sind jung, weiblich, emanzipiert - und: erfolgreich! Sie haben ihr Studium beendet und sind nun frisch gebackene Tiermedizinerin. Klar, dass sie auch promoviert haben. Doch was müssen Sie auf der Urkunde lesen? "Doctor medicinae veterinae" - Bitte? "Doctor" ist ja wohl grammatikalisch betrachtet eine männliche Benennung. DAS geht ja gar nicht! "Doctora" müsse es heißen, meinte eine streitbare Tiermedizinerin und zog vor das Verwaltungsgericht Hannover. Das Gericht grub tief in der ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK