Gema sorgt für Stille Nacht

Endlich Ruhe: Keine Weihnachtsmusik in Aachen.

Bis 2009 hatte sich die Verwertungsgesellschaft noch mit 4.000 Euro Pauschale für weihnachtsmarktliches Abspielen von “O Tannenbaum” und “Süßer die Glocken nie klingen” begnügt. Um so scho ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK