Die Rechtsschutzversicherungen in der Schweiz...

Eine durch eine Abofalle Geschädigte aus der Schweiz schreibt mir, dass sie auch die obligatorischen 96,- Euro für tolle Informationen zum Thema Outlets und Fabrikverkauf zahlen soll. Sie hat sich mit ihrem Problem an ihre Rechtsschutzversicherung gewandt - und die hat etwas gemacht, was mich als deutschen Anwalt verblüfft: Sie schreibt einen Brief an die Anbieter der Abofalle. Die Rechtsberatung in Deutschland sollte so weit nicht gehen - und das aus gutem Grund. Denn die Versicherun ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK