Neue Düsseldorfer Tabelle zum 01.01.2011 bringt höhere Selbstbehalte

Bereits hier hatte ich berichtet, dass das OLG Frankfurt/Main seine unterhaltsrechtlichen Leitlinien zum 01.01.2011 ändern will.

Nun verlautet aus Düsseldorf, dass die DT zum 01.01.2011 wie folgt geändert werden soll.

Bedarfssätze der Kinder: unverändert (Ausnahme Bedarf des Volljährigen mit eigenem Hausstand 670 € statt bislang 640)

Notwendiger Selbstbehalt des Unterhaltspflichtigen (§ 1603 II BGB)

bei Erwerbstätigkeit 950 € (statt 900) ohne Erwerbstät ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK