Roland-Berger-Partner erteilen Deloitte eine Abfuhr

Am vergangenen Mittwoch hatte ich darüber berichtet, dass Deloitte über eine Übernahme von Roland Berger nachdenkt. Wie nun bekannt wurde, wird daraus wohl doch nichts:

Überraschende Wende im Übernahme-Poker zwischen Roland Berger und Deloitte: Die 172 Partner von Roland Berger haben am Samstagabend auf ihrem Treffen in Frankfurt kurzfristig entschieden, das Übernahmeangebot der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte abzulehnen. Deloitte bestätigte einen entsprechenden Bericht des Handelsblatts.

Quelle: Handelsblatt (Artikel vom 20 ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK