Zu günstigen Vergleichen

Der Mandant ruft in der Sache “Hans Müller” an. Da soll es ein Angebot des Schuldners gegeben haben, was ich dazu meine. Leider finde ich in der Akte ein solches Angebot nicht. Ja, die Gegenseite habe ihm das direkt mitgeteilt, aber er dachte, er habe es vielleicht auch an uns übersandt.

Nach dem feststeht, dass er das nicht hat teilt der Mandant mir mit, was die Gegenseite nun eigentlich vorschlägt. ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK