1,2 oder 3. Wieviele Wohnungen hat denn nun das Haus?

Zu den Vorschriften im Mietrecht, die nach meinem Eindruch ein gewissen Schattendasein fristen, gehört § 573a BGB. Die Vorschrift regelt die erleichterte Kündigung seitens des Vermieters, wenn sich die Wohnung in einem vom Vermieter selbst bewohnten Gebäude mit nicht mehr als zwei Wohnungen befindet. Der Bundesgerichtshof hatte sich in einer aktuellen Entscheidung (Urteil vom 17. November 2010 – VIII ZR 90/10) mit der Frage auseinanderzusetzen, wann das Merkmal "zwei Wohnungen" erfüllt ist. Die Beklagten dieses Verfahrens waren Mieter einer Wohnung im Obergeschoss des Hauses der Voreigentümerin des Hauses der Klägerin ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK