Ein Lebenszeichen von mir!

Seit heute Nachmittag ist das Büro von der Außenwelt abgeschnitten. Kein Telefon, kein Fax, kein DSL, nichts mehr.

Es begann damit, dass das DSL-Modem blinkte und versuchte, sich neu zu synchronisieren. An sich nichts Ungewöhnliches, das passiert hin und wieder. Die Fritz-Box blinkte und blinkte. Und blinkte und blinkte. Und blinkte. Auch ein Reset half nichts. Also habe ich mich über den Rest der Anlage hergemacht und stellte fest, dass auch der NTBA – na? – blinkte. Eigentlich war es mehr ein unregelmäßiges, zum Teil hektisches Flackern.

An dieser Stelle habe ich dann probiert, ob das Telefon überhaupt noch funktionert. Natürlich nicht. Kein Tät und kein Tüt. Ich wackelte an allen Steckern und Komponenten – es half nichts. Schöne Sch……………

Aber ich hab´ ja noch mein Mobiltelefon (vom konkurrierenden Anbieter). Flugs die Geschäftskundenhotline des großen T angerufen und – einen Computer drangehabt ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK