Comic-Bilder als Profilbild auf Facebook – nicht ganz risikolos

Auf Facebook läuft derzeit eine “Spaßaktion”, die denjenigen, die daran teilnehmen, ganz schnell den Spaß an der Aktion verderben könnte: “Werdet zum Comic-Helden Eurer Jugend” riefen Unbekannte die Facebook-Nutzer auf, “ersetzt zwischen dem 12. und 18. November euer Profilbild auf Facebook durch ein Comic-Bild aus eurer Kindheit.” Dieser Aufruf kommt an – in etlichen Facebook-Profilen tauchen derzeit Bilder von Donald Duck, Hägar, Tim und Struppi, Spiderman, Asterix und zahllosen anderen Cartooncharaktären auf, selbst der Stern berichtet über die Aktion.

Was die User aber außer acht lassen ist, dass die von ihnen benutzten Cartoonbilder in aller Regel urheberrechtlich geschützt sind, sie also mit deren Verwendung als Profilbild fremde Urheberrechte verletzen. Dass die Profilbilder nur sehr klein sind – so genannte “Thumbnails” – ändert daran nichts. Ein klassischer Fall, in dem die Rechteinhaber abmahnen lassen können ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK