Hannover 96: Wir nehmen auch glückliche Punkte!

© Birgit / pixelio.de

Also Topspiel ist was Anderes: da trafen nun gestern die beiden „Überraschungsmannschaften“ der diesjährigen Saison aufeinander, und heraus kam ein Spiel, dass man als unabhängiger Beobachter besser auslässt.

Die Heimmannschaft hatte vielleicht vier gute Spielzüge und 3 echte Torchancen, und der Gast gar keine. Der Rest war entweder ein Zustellen des Gegners oder eigenes Unvermögen; aber was soll es, als Fan von Hannover 96 erfreut man sich an einem 101km schnellen Verlegenheitsschuss von Sergio Pinto (eigentlich wollte er den Ball nur wegballern, um ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK