4A_261/2010: durch stilisierte Nahtstiche verziertes "V" bleibt Gemeingut

V (fig.) Das IGE verweigerte den Schutz der Deichmann in Deutschland hinterlegten Marke "V (fig.)" in Gestalt eines "V" als zum Gemeingut gehörig. Das BVerwGer schützte diesen Entscheid (vgl. unseren früheren Beitrag). Das BGer bestätigt dieses Urteil nun. Elementare Zeichen wie Einzelbuchstaben sind als elementare Zeichen Gemeingut iSv MSchG 2 a. Die gestrichtelte feine ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK